Sie liebt

 

«Sie liebt» ist der erste Roman von Karin Hobi-Pertl, Bündner Autorin mit Aargauer Wurzeln, und nach «Lebens(t)raum Chur» ihr zweites Buch.

CHF 18.00

Lena geht durch die Hölle des Verlassenwerdens. Nachdem die Tränen ausgeweint sind, drückt sie auf «Neustart». Neuer Job. Neue Wohnung. Und ein Liebhaber, den sie genügend auf Distanz hält, um nicht erneut verletzt zu werden.

Doch dann verschwindet Sandy, ihre beste Freundin. Die angepasste, stille und vom wunderschönen Alltag des Mutterdaseins schwärmende Sandy, die scheinbar zufrieden war mit ihrem Leben, bricht aus. Von Neid geplagt und von Wut über ihre Vergangenheit gesteuert. Nichts kann sie aufhalten. Sie würde über Leichen gehen für ihr neues, freies Leben. Wo ist Sandy? Und vor allem: Wer ist Sandy?

Lena gerät in Verstrickungen und ihr Leben damit aus den Fugen, während sie auf diesem Weg unbewusst zu sich selbst findet. Und zur Liebe.

Das könnte Ihnen auch gefallen …